Island - Wildnistrekking im Hochland

, Donnerstag

Zeit: 19:30–20:30 Uhr

Ort: Hörsaal der Sternwarte Sohland

Trekking in der Wildnis Islands ist eine Reise in eine andere Welt - unglaublich, vielfältig, atemberaubend. Der Laugavegur (Weg der heißen Quellen) zählt zu den schönsten Trekkingrouten weltweit. In der Abgeschiedenheit des Hochlandes und teilweise nur zu Fuß erreichbar präsentieren sich farbenprächtige Berge, dampfende Quellen, bunte Solfatare, tiefe Schluchten. Eben noch in einer mondähnlichen Vulkanlandschaft unterwegs, wenige Kilometer weiter auf sattgrünen Wiesen und Hängen wähnt sich der Wanderer im Märchenland. Spektakuläre Gletscherkulisse gepaart mit der blühenden Üppigkeit des Nordens - Island bietet dem Naturliebhaber seine volle Palette. Thermalgebiete, Flüsse und Seen zeugen vom natürlichen Reichtum der Insel. Trekking auf Island ist an Abwechslung kaum zu überbieten. Kommt mit auf eine abenteuerliche Reise in das ursprüngliche, fantastische und abgeschiedene Hochland im Südosten der Insel.

Zurück